Suche

Inhalt

Drumbo Cup - Fussballspiel unserer Fussball AG am 22. Januar 2020

Wenn man Sport mag, gerne im Team trainiert, verschiedene Techniken lernen und gemeinsam Erfolge erzielen möchte, ist man in der Fußball-AG, die von Herrn Giersdorf geleitet wird, genau richtig.
6 Jungen und 2 Mädchen begeistern sich für das runde Leder
und es werden so manche Tipps und Tricks ausgetauscht.
Beweisen konnte sich unser Team der Sankt Ursula Schule –
„Die Bunten“ – am 22. Januar 2020 beim Drumbo-Cup gegen drei weitere Mannschaften. Angetreten waren unsere Jungs & Mädels gegen Spieler der Mühlenau Schule,
der Anne-Sophie-Schule und der Qublack Schule.

Es waren spannende Spiele und auch wenn wir nicht als Sieger aus dem Spiel gegangen sind, so sind sich doch alle einig:

„Dabei sein ist alles und es hat sehr viel Spaß gemacht“

Marie-Jolie, 5a


Einseitige Nummer und kein Schulrekord (Drumbo-Cup, am 22.1.2020)

Schade, schade, alle Spiele verloren. Selbst gegen das schlechte Team verloren wir mit 0:1, obwohl wir das klar bessere Team waren. Dafür haben wir relativ niedrig verloren. Einmal 0:1, 2:1, 2:0 und 4:0. Es lag wahrscheinlich an der Konzentration und daran, dass wir kein eingespieltes Team waren. Im Gegensatz zu den anderen die seit der dritten Klasse zusammen spielen. Am Ende gewinnt eben der Bessere.
Jonathan, 6b


Zum Seitenanfang springen