Suche

Inhalt

Das Schülerparlament und der Elternrat haben beschlossen, das Projekt in Uganda von Frau Kowolik jährlich mit einer Aktion weiterhin zu unterstützen. Alle Klassen wurden mit einem „Spendenaufruf“ informiert.

Jeder Schüler wurde gebeten, in seiner Familie für unsere beiden Patenkinder Kansana und Nakanidi Geld zu sammeln, damit diesen beiden Kindern das ermöglicht wird, was unsere Kinder täglich erleben dürfen: den Besuch einer Schule oder eines Kindergartens.

 

Wir freuen uns, dass wir Frau Kowolik und Ihrer Organisation 1.800 ¤ übergeben können. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Schüler und ihre Familien.

 

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktion: [734.0 KByte]

Zum Seitenanfang springen